• Welcome home, Mr Dubourg

    Peter Whelan, Irish Baroque Orchestra

    Welcome home, Mr Dubourg 1 cd CKD532
    kostenloser Versand weltweit Linn Records

In seiner ersten Aufnahme als Intendant des Irish Baroque Orchestra bietet Peter Whelan die Musik von Matthew Dubourg dar. Matthew Dubourg, ein Schüler von Francesco Geminiani, war ein charismatischer Virtuose und Komponist, der es Whelan zufolge verdient, als einer der einflussreichsten Musiker Irlands angesehen zu werden. Auf viele seiner Kompositionen wurde das Publikum erst vor kurzem aufmerksam. Die meisten von ihnen werden hier zum allerersten Mal vorgestellt, darunter die Weltpremiere der Ode „Crowned with a more illustrious light“. Das vielseitige Programm präsentiert einen Komponisten, dessen Musik von Menschlichkeit, Charme, Virtuosität und Verstand geprägt ist. Das Werk umfasst Bearbeitungen irischer Volksweisen, Musik, die für höfische Feierlichkeiten geschrieben wurde, sowie virtuose Violinsolos im mondänen italienischen Stil. Eine Violinsonate von Corelli und ein Violinkonzert von Vivaldi bieten einen Einblick in die musikalische Landschaft, in der sich Dubourgs Kreativität entfaltet. Diese Einspielung ist eine spannende Neuentdeckung einer seit langem vergessenen, aber wahrhaftig wunderschönen Musik aus Irlands Vergangenheit.