Nur in den folgenden Ländern erhältlich: Europa und im Mittelmeerraum. Wir bedauern, dass eine Lieferung in andere Länder derzeit nicht möglich ist. Fehlerhafte Bestellungen werden nicht versendet.

Die französische Cembalistin Céline Frisch weiß sehr wohl um die Strenge, die J.S. Bach in Sachen „Fortschritt durch Technik“ an den Tag legte, denn die technischen Anforderungen, die seine Musik dem Künstler abverlangt, sind enorm. Doch es gibt auch eine andere Seite von Bachs Musik, die einfach nur pure Freude bedeutet, da es in dieser musikalischen Landschaft immer und immer wieder etwas Neues zu entdecken und zu bestaunen gibt. 

Diese Freude an der Musik Johann Sebastian Bachs präsentiert uns Céline Frisch auf ihrem neuesten Doppel-Album, das die Mitbegründerin des erfolgreichen Ensembles „Café Zimmermann“ voll und ganz dem „Wohltemperierten Klavier“ gewidmet hat. 

 

Diapason Or award ffff Télérama award Choc Classica award AMADEUS award Choc de l'année Classica 2016 (Label) award