• Journey

    Trevor Pinnock

    Journey 1 cd CKR 570
    Linn Records

Nur in den folgenden Ländern erhältlich: Europa und im Mittelmeerraum. Wir bedauern, dass eine Lieferung in andere Länder derzeit nicht möglich ist. Fehlerhafte Bestellungen werden nicht versendet.

Dieses einzigartige von Trevor Pinnock dargebotene Cembalo-Recital nimmt uns mit auf zwei unglaubliche musikalische Reisen, zwischen denen vierhundert Jahre liegen. Das Programm von Pinnock, das seine Inspiration in den Reisen von Antonio Cabezón, einem Organisten und Komponisten aus dem sechzehnten Jahrhundert, findet, bahnt sich seinen Weg nicht nur durch Cabezóns Leben, sondern auch durch seine eigene beneidenswerte Karriere. Anlässlich seines siebzigsten Geburtstags präsentiert Pinnock eine persönliche Auswahl an Werken, die lebhafte Erinnerungen aus verschiedenen Abschnitten seines Lebens wachrufen. Aufgrund ihres beruflichen Erfolges begaben sich sowohl Pinnock als auch Cabezón regelmäßig auf Reisen. Auf seinen Reisen durch Europa begegnete Cabezón verschiedenen Komponisten, die auch in dieses Programm aufgenommen wurden. In Journey bietet Pinnock ein Repertoire, das sich über zweihundert Jahre erstreckt und Werke von Tallis, Byrd, Bull, Sweelinck, Bach, Frescobaldi, Händel und Scarlatti umfasst, welche auf seinem bevorzugten Heiminstrument gespielt werden, einem Cembalo, das 1982 nach einem Modell des Mitte des achtzehnten Jahrhunderts wirkenden französischen Instrumentenbauers Henri Hemsch gefertigt wurde. Aufgrund seiner eigenen Reise wurde Pinnock zu einem der besten Musiker seiner Generation, der im Laufe seiner Karriere zahlreiche Preise und internationale Auszeichnungen erhalten hat und heute auf eine außergewöhnliche Diskographie verweisen kann. Eine wahrhaftig sagenhafte Reise.