Nur in den folgenden Ländern erhältlich: Europa und im Mittelmeerraum. Wir bedauern, dass eine Lieferung in andere Länder derzeit nicht möglich ist. Fehlerhafte Bestellungen werden nicht versendet.

Eine Aria, 30 Variationen, 14 Kanons, zwei Lieder. Die ganze Welt der Goldberg-Variationen kann in diese Worte zusammengefasst werden. Céline Frischs Interpretation erstrahlt in dem erfrischenden Ansatz des Ensembles Café Zimmermann.

Der eindringliche, leuchtende Klang ihres Cembalos scheint den formalen Rahmen hinter sich zu lassen. Gibt es Versionen die Sie geprägt und inspiriert haben?

Céline Frisch: Als ich mir die Goldberg-Variationen erarbeitet habe, habe ich sie oft und sehr langsam gespielt, um das musikalische Material ganz in mich aufzunehmen. Dann ließ ich der Musik Zeit in mir zu reifen, bis jedes Stück nach und nach, fast von selbst an seinem Platz war.

Choc Classica award