Nur in den folgenden Ländern erhältlich: Europa und im Mittelmeerraum. Wir bedauern, dass eine Lieferung in andere Länder derzeit nicht möglich ist. Fehlerhafte Bestellungen werden nicht versendet.

Mit der fünften Studioaufnahme von KUNIKO kehrt die äußerst talentierte Perkussionistin zur Musik von Steve Reich zurück, einem Komponisten, für den sie sich seit ihrem Debüt im Jahr 2011 einsetzt. Mit Drumming liefert KUNIKO eine Tour-de-Force-Performance des Werkes, das als erstes Meisterwerk des Minimalismus gilt. KUNIKO spielt alle Teile selbst und mit dem gleichen mehrspurigen Ansatz, der bei kuniko plays reich so erfolgreich war, beweist sie einmal mehr die technische Virtuosität und die makellose Musikalität, für die sie bekannt ist. Dieses bahnbrechende Werk verwendet Reichs markante Phasentechnik; subtile Veränderungen in Timing und Timbre lassen die Klangwelt durch eine Reihe von rhythmischen Loops entstehen, die sich allmählich zu einem völlig eindringlichen Erlebnis entwickeln. Als fesselnde Live-Performerin beteiligte sich KUNIKO mit einer Reihe von Konzerten in Europa und Japan an den weltweiten Feierlichkeiten zu seinem 80. Geburtstag. Mit Drumming zeigt die preisgekrönte Perkussionistin einmal mehr die musikalische Intelligenz und das Fingerspitzengefühl, das Steve Reich dazu veranlasste, sie als „eine erstklassige Perkussionistin‟ zu bezeichnen.