Nur in den folgenden Ländern erhältlich: Europa und im Mittelmeerraum. Wir bedauern, dass eine Lieferung in andere Länder derzeit nicht möglich ist. Fehlerhafte Bestellungen werden nicht versendet.

Das Arditti Quartet stellt hier Kompositionen der gebürtigen Mexikanerin Hilda Paredes (*1957) vor. Die heute in England lebende Künstlerin hat nie ihre Wurzeln verleugnet und in ihren Werken stets auch Einflüsse der indigenen Bevölkerung einfließen lassen. Dabei bedient sie keine folkloristischen Klischees, vielmehr orientiert sie sich an der Poetik der mexikanischen Sprache. Paredes ist überzeugt, dass die Muttersprache immer Einfluss auf die Musik hat, und setzt mit Vorliebe die menschliche Stimme mit all ihren expressiven Möglichkeiten ein. In 'Canciones lunáticas' ist dies die Stimme des Countertenors Jake Arditti.

5 Diapason award