Nur in den folgenden Ländern erhältlich: Europa und im Mittelmeerraum. Wir bedauern, dass eine Lieferung in andere Länder derzeit nicht möglich ist. Fehlerhafte Bestellungen werden nicht versendet.

Diese 5CD-Box enthält die Liszt-Transkriptionen der kompletten Beethoven-Sinfonien mit dem Pianisten Yury Martynov. Die angemessene Verdichtung der komplexen Kompositionen war eine enorme Herausforderung für Liszt, dem es jedoch gelang, den wunderbaren Charakter und ihre unglaubliche Kraft für das Klavier neu zu definieren. Martynov interpretiert Liszts Arrangement auf einem Blüthner-Flügel von 1867 und einem Érard von 1837.

„Martynov ist in der Lage, die recht genaue Umsetzung der Orchesterstimmen durch Liszt so transparent und farbenreich zu halten, dass man nicht einen Moment das Gefühl einer klanglichen Reduzierung hat.“ (PIANO NEWS)

„Und was erst Martynov daraus macht! Da möchte man denen glauben, die mit unwiderlegbaren Gründen sagen, dass Beethovens ureigenes Instrument das Klavier war, so genuin klaviermäßig klingt das Alles unter Martynovs Händen. (…) Mehr Martynow, mehr Blüthner … ! (THE NEW LISTENER)

„Was aber die Aufnahme letztlich ganz besonders interessant macht, ist die Benutzung eines Blüthner Flügels von ca. 1867, dessen reicher und warmer, ‘goldener’ Klang absolut phänomenal ist.“ (PIZZICATO)

„So öffnen sich dem Hörer ganz neue Klanghorizonte und Hörerfahrungen.“
Niels Kaiser, hr2, 05.01.2018